Skip to main content

Hundeauslaufgebiet Stadtpark Spandau:

Dieses Auslaufgebiet ist in einem wunderschönen Mischwald mit Knorpelkiefern gelegen. Eher unbekannt, ist es sogar am Wochenende nicht zu voll und man kann ganz entspannt spazieren gehen. Für die Vierbeiner gibt es zum Plantschen den Kuhlaketeich an der Schönwalder Straße und eine große Hundewiese zum Herumtollen. Und in der Nähe des Bahnübergangs befindet sich für die Zweibeiner ein kleines Café, in dem Kuchen und Eis verkauft werden.

Größe:

ca. 20 Hektar

Lage:

im Forst Düppel, nah der Abfahrt Dreilinden (A 115 ) und Kolonie Schlachtensee Süd; Auslaufgebiet wird von dem Wildgehege auf der anderen Seite der Bahntrasse begrenzt

Anfahrt:

Bus M45, 671 – Haltestelle Johannes Stift; mit dem Auto über Schönwalder Allee – links in Hubertusstraße bis Parkplatz Ecke Pausiner Straße

Störfaktoren:

Jogger, Radfahrer

Parkmöglichkeiten:

vorhanden

Badespass:

Badestelle für Hunde vorhanden


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!